Adresse

1228 Plan-les-Ouates

Berater*in und Schulungsleiter*in für elektronische Patientenakten (EPA)

Kheops Technologies SA mit Sitz in Genf ist ein Softwareunternehmen und Entwickler der unter dem Namen ClevEHR angebotenen 100% internetbasierten elektronischen Patientenakte, die Gesundheitseinrichtungen eine umfassende und vollständige Verwaltung von Pflegehandlungen und Pflegeleistungen ermöglicht. Ziel unserer Lösung ist die rationelle und sichere Betreuung von Patienten, die optimale Nutzung menschlicher und materieller Ressourcen sowie die Standardisierung der Praktiken unterschiedlicher Benutzer. Wir bieten unseren Kunden ein hochwertiges und bemerkenswert effizientes Werkzeug, das wir kontinuierlich weiterentwickeln, um es Best möglichst an die örtlichen Gegebenheiten anzupassen. Sie werden in einem wachstumsorientierten Medizinsoftwareunternehmen mit 45 Mitarbeitern unter der Leitung der für die Kundenbetreuung zuständigen Person arbeiten.

Ihre wichtigsten Aufgaben:

· Kunden bei der Verwendung der Software unterstützen.

· Zusammen mit dem/der Projektleiter*in Audits in Unternehmen durchführen.

· Workshops zum Thema der „Anpassung der EPAs an die Unternehmensstruktur des Kunden“ organisieren und leiten.

· Client-Instanzen vorbereiten und parametrieren.

· Kunden (Referenten) in der Parametrierung und Verwendung der Software schulen.

· Support-Unterlagen (Gebrauchsanweisungen und Leitfäden) erstellen und aktualisieren.

· Schulungen planen.

· Kundenschulungen und unternehmensinterne Schulungen leiten.

· Dienstreisen innerhalb der Schweiz für Schulungen vor Ort organisieren – bei Bedarf auch mehrtägig.

· Online-Schulungen (Videokonferenzen) leiten.

· Supportmaterialien der Stufe 2 für Branchenreferenten erstellen.

· Support-Tickets (Kunden und unternehmensinterne Mitarbeiter) verwalten.

· Beteiligung an der Analyse von Entwicklungsanforderungen und der Ermittlung der Voraussetzungen für bestimmte Entwicklungen.

· Nicht-Regressionstest mit den Instanzen realisieren und zusammen mit dem für die Beseitigung von Fehlern zuständigen Entwicklerteam testen.

Erforderliche Charaktereigenschaften und Kompetenzen

· Disziplin, Sorgfalt, Reaktivität, Flexibilität, gute soziale Fähigkeiten, Selbstständigkeit, gute Kommunikationsfähigkeiten, gute pädagogische Fähigkeiten, diplomatisches Geschick, Offenheit.

· Tadelloses Auftreten.

· Hervorragende Beherrschung des IT-Tools im Allgemeinen und der EPA im Besonderen.

· Erfahrungen als EPA-Referent oder EPA-Schulungsleiter sind ein echtes Plus.

· Medizinische und paramedizinische Kenntnisse sind unerlässlich, einschließlich des Rechts- und Regulierungsrahmens.

· Ausgezeichnete Fähigkeit zuzuhören.

· Neben Deutsch als Muttersprache sind verbale Kommunikationsmöglichkeiten in Italienisch oder Französisch erwünscht.

· Uneingeschränkte Bereitschaft, Dienstreisen zu unternehmen.

· Fähigkeit, Vorschläge zur Verbesserung der EPA vorzulegen.